So können Sie ermitteln
Das ist der Fall
Alle Verdächtigen
Unsere Veranstaltungsorte
Unser Programm
Das können Sie gewinnen
Hier ist der Stadtplan
Unser Forum auf Facebook

MiG in Facebook MiG bei Lokalisten

 
Hier geht´s zum Ticketkauf
Unser Shop
Das Groschenheft zum Nachlesen
Unsere Sponsoren
Die Kampagne zur Veranstaltung
Die Macher von Mord in Giesing
Das Impressum
Hier können Sie uns kontaktieren
Hier finden Sie Pressematerial
 

So kÖnnen Sie
mitmachen ...

Ticket besorgen
Um bei Mord in Giesing mitmachen zu können, brauchen Sie ein Ticket. Das bekommen Sie entweder im Vorverkauf bei MünchenTicket – siehe auch den Button „München Ticket” rechts auf dieser Seite – oder am Veranstaltungstag ab 18:00 Uhr an den Abendkassen aller teilnehmenden Orte.
Tipp: Wenn Sie sicher gehen wollen, noch ein Ticket zu bekommen, kaufen Sie Ihre Karte im Vorverkauf. (12 Euro zzgl. VVK)

So ermitteln Sie ...
Der Täter hat an allen „Tatorten” (Veranstaltungsorte) Spuren hinterlassen. An welchem Tatort Sie mit Ihren Ermittlungen beginnen, bleibt Ihnen überlassen. Sie werden überall wichtige Indizien finden. Insgesamt gibt es vier Verdächtige, die alle mit dem Mord in Verbindung stehen. Aber wer hat es wirklich getan? Jeder Tatort ist jeweils einem Verdächtigen zugeordnet. Meistens zumindest. (siehe „Tatorte” im Menu links) Es empfiehlt sich also, alle Verdächtige unter die Lupe zu nehmen.

So lÖsen Sie den Fall ...
In ihrem Programmheft finden Sie Fragen zum Mordfall. Diese müssen Sie beantworten und bis 24:00 Uhr an einer der Kassen am Veranstaltungsort abgeben. Wenn Sie die ersten drei Fragen richtig beantwortet haben, können Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Die anderen Fragen sind für Profiermittler, die die Hintergründe der Tat ermitteln wollen. Die Auflösung und Bewertung dieser Fragen finden Sie im Groschenheft (gibt es ab 24:00 Uhr für 2 Euro in den Lokalen) oder in den nächsten Tagen auf der website. Die Auflösung der ersten drei Fragen wird kurz nach Mitternacht in den Lokalen bekannt gegeben.

So viel Kopfgeld gibt′s ...
Natürlich gibt es kein echtes Geld, aber eine Belohnung für sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters, gibt es schon. Was Sie gewinnen können, erfahren Sie im Menu „Belohnung”. Die Gewinner werden in den Tagen nach der Veranstaltung auf der website veröffentlicht.

So geniessen Sie ...
Falls Sie das Ermitteln lieber den Profis überlassen wollen, können Sie auch einfach eine der zahlreichen Veranstaltungen besuchen. Es gibt spannende Lesungen, aufregende Krimifilme und mörderische Live-Musik. Mindestens ein Verdächtiger wird an diesem Abend an Ihrem Veranstaltungsort auftauchen und vielleicht ist gerade er der gesuchte Mörder.